Famiglia Olivini

Dort, wo andere Ferien machen, ist das Weingut Olivini zu Hause: in San Martino delle Battaglie am Gardasee, im Herzen des Lugana-Gebietes. In den schönsten Hanglagen am südlichen Zipfel des Sees rund um den Ort Desenzano besitzt die Familie Olivini rund 26 ha Rebfläche. Geführt wird das Weingut von den Geschwistern Giovanni, Giorgio und Giordana. Der Betrieb ihrer Eltern zählt seit Jahrzehnten zu den führenden Unternehmen in Italiens Stahlbranche. Die Kinder aber beschlossen schon früh, die über 30jährige Weinbautradition der Großeltern weiterzuführen, und übernahmen 1999 die Verantwortung für deren Weingut.
 
Seither machen die Drei ihrem Familiennamen wieder alle Ehre, und haben den Betrieb kontinuierlich weiterentwickelt und ausgebaut. Mit ins Boot holten sie den jungen Önologen Antonio Crescini, der wie kaum ein anderer innerhalb der großen Gemeinde der „Luganisti“ den Umgang mit dem Trebbiano di Lugana beherrscht. Unter seiner Aegide entstehen Weißweine, die durch mineralische Frische, elegante Fruchtnoten und eine schöne Länge überzeugen. Eine Herzensangelegenheit ist für die Olivinis auch der Lugana Metodo classico. Die Familie zählte zu den ersten, die aus dem Trebbiano di Lugana einen Schaumwein gekeltert haben. Ein vielfach prämiertes Spitzenprodukt, das in der Region seinesgleichen sucht.

 

© 2015 ViP WEINE GmbH

 

ViP WEINE GmbH

Halv-Miel-Ring 12

D-50997 Köln

info(at)vip-weine.de

T +49 (0)2233 979 26 0

 

 

  • Wix Facebook page
  • Instagram