Passopisciaro

 

 

Andrea Franchetti gründete 2001 das Weingut zwischen Randazzo und Castiglione im nördlichen Teil des Ätna, das er nach einem nahegelegenen Örtchen benannte. Franchetti, der schon mit Tenuta di Trinorio in der Toskana als Winzer erfolgreich ist, widmet sich mit großem Geschick als Önologe, Agronom und Erzeuger auf dem Ätna hauptsächlich der autochthonen Rebsorte Nerello Mascalese, die in dem Klima mit heißen Tagen und sehr kalten Nächten und dem mineralischen Vulkangestein optimale Bedingungen vorfindet.
 
Als einer der Ersten erkannte er das unglaubliche Potential dieser Rebsorte. Auf seinen Weinbergen, die auf 700 bis etwas über 1000 Metern ü.d.M. hinaufreichen, pflegt er 60 bis 100 Jahre alte Nerello Mascalese-Reben. Von seinen Einzellagen, den sogenannten CONTRADE, werden nur jeweils 2.000 – 3.000 Flaschen abgefüllt, echte Raritäten und eine neue Dimension von sizilianischen Weinen.

 

 

© 2015 ViP WEINE GmbH

 

ViP WEINE GmbH

Halv-Miel-Ring 12

D-50997 Köln

info(at)vip-weine.de

T +49 (0)2233 979 26 0

 

 

  • Wix Facebook page
  • Instagram
GUARDIOLA

Terre Siciliane Bianco IGT